Melkkurs auf dem Bauernhof

Heute meinen viele Kinder, die Milch komme von der Milchfabrik. Einen natürlichen Kuhstall findet man in der modernen industriellen Landwitschaft fast nicht mehr. Auch besteht die Gefahr, dass Kühe von Mais verdrängt werden.
Um unseren Kindern Natur nicht nur im Lehrbuch oder Lerhrfilm zu vermitteln, haben wir einen Bauernhof besucht, verbunde mit einem kleinen Lehrgang in Melken.

Die Vorstellung der "Milchfabrik". Man beachte die Vorrichtungen zum Befestigen des Fliegenwedels, genannt Kuhschwanz.
Der zetrale "Reaktor" für die Erzeugung der Milch
Mal anfassen, vielleicht weckt das Erinnerungen an eigene Erlebnisse
Ein Gefühl, das kaum ein Kind mehr heut kennt
Die Stallbekleidung ist nicht ganz passend
... wer sonst noch so alles auf dem Hof lebt
Tiere sind doch die besseren Therapeuten